Gymnasien

Das Bildungsziel des Gymnasiums ist die allgemeine Hochschulreife. Den Schülern die Methoden wissenschaftlicher Arbeit zu vermitteln, ist ebenso das Ziel der Unterrichts- und Erziehungsarbeit, wie eine umfassende, an den Fachwissenschaften orientiere Grundbildung.

Das geschieht vor allem in der Sekundarstufe II (Oberstufe des Gymnasiums), in der die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Sekundarstufe I fortgesetzt, vertieft und erweitert wird.

Die im Gymnasium vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten dienen aber nicht nur dem Erwerb der Studierfähigkeit, sie bilden auch die Grundlage für Berufe, die zwar kein Hochschulstudium voraussetzen, aber hohe Anforderungen in Bezug auf geistige Fähigkeiten, Allgemeinbildung und Verantwortung stellen.

Im Schulprogramm der Gymnasien wird die Erziehungs- und Bildungsarbeit beider Schulstufen näher aufgeführt.

Gymnasien
Firmen
Bezeichnung Adresse
Homepage   Bischöfliche Liebfrauenschule Liebfrauenstraße 30
Homepage   Städtisches Gymnasium Eschweiler Peter-Paul-Straße 13