Kostenlose Photovoltaik-Beratungen


Unter dem Motto „Fahren mit der Energie der Sonne“ bieten die Verbraucherzentrale NRW, mit Unterstützung der StädteRegion Aachen ein neutrales Beratungsangebot zum Thema Solarenergie und E-Mobilität an.

Die Fachleute der Verbraucherzentrale geben eine erste Einschätzung, ob sich eine Photovoltaikanlage rentiert, und welche Nutzungsmöglichkeiten in Ihrem Eigenheim für den selbst produzierten Strom bestehen. Generell empfiehlt Energieberater Gerhard Weiß allen Hausbesitzern, die Investition in eine Photovoltaikanlage einfach mal durchrechnen zu lassen, ob mit oder ohne E-Auto. Bereits vorliegende Angebote können auch in dem Ortstermin verglichen werden.

Durch die Unterstützung der StädteRegion Aachen sind die ersten 100 Beratungen in der StädteRegion Aachen (also auch in Eschweiler) kostenlos. Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion ist die ausschließlich private Nutzung des Solarstroms.

Die Anmeldung für die Sonderaktion läuft bis 31. Juli bei der Verbraucherzentrale (Tel. 02404/9032730 oder Mail: alsdorf.energie@verbraucherzentrale.nrw).

Die Beratung selbst kann bis zum 30. September stattfinden.

Bei Fragen können Sie sich auch gerne an unsere Klimaschutzmanagerin Katharina Schulz (Tel. 0240371-361, katharina.schulz@eschweiler.de) wenden.