Wegen der großen Nachfrage: Weitere Impftermine im Dezember!


Durch die Kooperation der StädteRegion Aachen mit dem St.-Antonius-Hospital und der Stadt Eschweiler gibt es nun im Dezember weitere Termine für Impfwillige im MVZ in der Englerthstraße 49 / 3. Etage:

Donnerstag 16.12. / Freitag 17.12. / Dienstag 21.12. / Mittwoch 22.12

in der Zeit zwischen 9:00 Uhr und 15:30 Uhr.

Termine für Samstag, den 18. Dezember sind aktuell ausgebucht.

Anmeldung über das Online-Portal sind zwingend erforderlich. Interessierte müssen sich vorab Termine über ein Online-Portal buchen. Den Link dazu finden Sie hier:

https://vac.no-q.info/impfzentrum-am-st-antonius-hospital-mvz/checkins#/

Die notwendigen Erklärungen (Einwilligungs- und Aufklärungsbogen zu den mRNA-Impfstoffen) werden nach der Buchung des Termins per Mail zugesendet und sollten ausgefüllt mitgebracht werden. Wenn ein Termin nicht eingehalten werden kann, bitte diesen über den Storno-Button in der Bestätigungs-Email stornieren. Ohne Termin wird kein Einlass ins MVZ gewährt.

Das Angebot richtet sich an alle Altersgruppen über 18 Jahren. Alle unter 30-Jährigen und Schwangere werden mit dem mRNA-Impfstoff von BioNTech/Pfizer, alle anderen mit dem mRNA-Impfstoff von Moderna geimpft..

Es werden sowohl Erst-, Zweit- als auch Booster-Impfungen vorgenommen. Personen, bei denen in der Vergangenheit eine Dosis des COVID-19 Vakzins von Johnson & Johnson verimpft wurde, können schon nach 4 Wochen eine Auffrischimpfung erhalten

Leider ist der Fahrstuhl in Folge des Hochwassers nicht funktionsfähig und der Zugang zum MVZ ausschließlich über das Treppenhaus möglich. Der Zugang zum MVZ ist nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz/FFP2 sowie bei Vorlage der Krankenkassenkarte, des Personalausweises und – wenn vorhanden – des Impfpasses möglich. Die weiteren Hygienebestimmungen vor Ort sind zu beachten.