Banner Stadtfest

3. + 4. September 2022

Septemberstadtfest

Die Angebote

Das Stadtfest steht unter dem Motto „Mobilität“. Besucher*innen erhalten dabei einen Einblick in verschiedene Mobilitätsarten und haben die Möglichkeit, sich über die Mobilitätswende zu informieren. In diesem Zusammenhang wird auch die Sicherheit von Verkehrsteilnehmer*innen ein Schwerpunkt beim Stadtfest sein.


Programm für Samstag: Schausteller in der Innenstadt und Cocktailbus mit Streetfood an der Uferstraße.

Programm für Sonntag 13-18 Uhr: In der Innenstadt locken zahlreiche Schausteller die Besucher*innen mit vielfältigen und abwechslungsreichen Angeboten, auch für junge Besucher*innen. Verschiedenste Informationsstände und Ausstellungen zum Thema „Mobilität“ runden dabei das Angebot ab. Auch die E-Mobiltät wir dabei ein Thema sein.

  • Verschiedene Automarken präsentieren in der Innenstadt ihre E-Autos.
  • Das Helene-Weber-Haus startet eine Aktion zum Thema „Kindermobilität“ mit einem Bobbycarparcour.
  • Auf dem Marktplatz werden am Sonntag die Sieger von Stadtradeln ausgezeichnet.
  • Zum Thema „Verkehrssicherheit“ gibt es zahlreiche Aktionen auf dem Marktplatz. Hier bietet unter Anderem der ADFC eine Codierung von Fahrrädern an. Interessierte Bürgen können sich bei  angelika.weber@adfc-ac.de, melden. Sie bekommen dann einen Termin und weitere Informationen.
  • CAMBIO ist auf der Neustraße mit Informationen zum Thema Carsharing und damit verbundenen Sonderangeboten. Bei Anmeldung am 4.9.22 werden 30 € Anmeldegebühr als Fahrtkostengutschrift verbucht.
  • Von der EWV gibt es Infos zu den öffentlichen Ladesäulen für E-Fahrzeuge und das Laden zu Hause - ob mit oder ohne Wallbox. Hinzu kommen Tipps zu Förderungen für E-Mobilität. Natürlich bekommen Sie dort auch Ideen und Beratung zum aktuellen Thema „Energie sparen“. So können Sie die Natur schützen und gleichzeitig Energiekosten senken.
  • Am Auerbachcenter vor dem Mediamarkt präsentieren sich Rettungs- und Hilfsdienste mit ihren Fahrzeugen. Reiterlive bietet Infos und Aktionen zum Thema sicherer Pferdesport.
  • Die ASEAG stellt die Mobilitätsapp movA vor
  • Der Fahrradhersteller Drössiger bietet auf der Neustraße einen Einblick in seine Produktpalette
  •  Gewinnspiel mit Glücksrad zum Thema Fahrradstraßen vor P&C, Marienstraße
  • Der Verkaufsoffene Sonntag rundet von 13-18 Uhr das Programm ab.

Der Busshuttle bietet eine kostenlose Verbindung zwischen Reiterlive, Innenstadt und Auerbachcenter.