Marienstraße beim Stadtfest

Einkaufsstadt
Eschweiler

...es lohnt sich!

Eschweiler verfügt mit seinen zwei Fußgängerzonen und den Einkaufszentren an den Stadteingängen über eine für den Einzelhandel interessante Grundstruktur. Über 58.000 Einwohner, eine Kaufkraft von 364,7 Mio. Euro**(Index 93,8) und eine Einzelhandelszentralitätskennziffer von 105,5* schaffen die Grundlage für den Handel in der Stadt. Im Zentrum der Marktplatz, für Besucher und Einheimische ein Anziehungspunkt, der bei einer Shopping-Tour durch sein vielfältiges Angebot zum Verweilen einlädt.

Mit dem neuen, sich derzeit im Bau befindlichen Rathausquartier wird zudem in den kommenden Jahren mitten in der Innenstadt ein weiterer Anziehungspunkt mit Geschäften, Wohnungen und Bildungseinrichtungen geschaffen.

Der Citymanagement Eschweiler e.V. bündelt die Interessen der Einzelhändler und führt jährlich Großveranstaltungen wie Stadtfeste, Weihnachtsmarkt etc. durch, um auch aus dem Umland Interessenten und Kunden nach Eschweiler zu ziehen.

 


*Quelle: IHK Aachen 2018

**Quelle: Michael Bauer Research GmbH, Nürnberg, 2018. Kennziffern sind Indexwerte mit Bezug auf den Bundesdurchschnitt (= 100)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.