Banner Integration.jpg

Integrationsrat

... für ein gleichberechtigtes Zusammenleben

Integrationsrat


Integrationsrat

Der Integrationsrat ist ein unabhängiges Gremium, das nach demokratischen Grundsätzen von den in
Eschweiler lebenden Migrant*innen in freier und geheimer Wahl gewählt wird. Die Wahlzeit beträgt 5 Jahre und orientiert sich an der Wahlzeit des Rates der Stadt
Eschweiler. Darüber hinaus entsendet der Stadtrat stimmberechtigte Ratsmitglieder in den Integrationsrat. Der Integrationsrat wählt aus seiner Mitte eine*n Vorsitzende*n sowie zwei Stellvertreter*innen.


Womit beschäftigt sich der Integrationsrat der Stadt Eschweiler?

Der Integrationsrat...

·    vertritt die Belange der Eschweiler Migrantinnen und Migranten gegenüber der Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.

·    partizipiert in den Ausschüssen der Stadt Eschweiler und erarbeitet Verbesserungsvorschläge zur Kindergarten-, Schul-, Ausbildungs-, Wohnungs-, Aufenthalts- und Flüchtlingssituation.

·    setzt den Fokus für ein gleichberechtigtes Zusammenleben von allen in Eschweiler lebenden Menschen unterschiedlicher Kulturen und Religionen.

 

Welche Befugnisse hat der Integrationsrat der Stadt Eschweiler?

Der Integrationsrat...

·    kann sich ohne Einschränkung mit allen Angelegenheiten der Stadt Eschweiler befassen.

·    kann dem Rat oder einem Fachausschuss Anregungen und Stellungnahmen vorlegen. Der Vorsitzende des Integrationsrates oder ein zuvor ernanntes Mitglied darf beratend an der jeweiligen Sitzung teilnehmen und sich zum Sachverhalt äußern.

·    soll zu Fragen, die ihm vom Rat, von einem Ausschuss oder der Bürgermeisterin vorgelegt werden, Stellung nehmen.

·    erhält Haushaltsmittel zur Erledigung seiner Aufgaben.

·    ist Mitglied des Landesintegrationsrates NRW und nimmt an dessen Sitzungen teil.

Im Rahmen der Integration als gesellschaftlicher Querschnittsaufgabe soll Toleranz und Akzeptanz auf allen Ebenen des politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens gefördert werden.

 

Büro des Integrationsrates:

 

Rathaus der Stadt Eschweiler
Johannes-Rau-Platz 1
52249 Eschweiler

Vorsitzender Menderes Özdal

Telefon: 02403/71-309
Fax: 02403/6099-193

Zimmernummer: 140

E-Mail: Integrationsrat@eschweiler.de

 

Sprechzeiten:

Donnerstag                               15.00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Geschäftsstelle des Integrationsrates:

Stadt Eschweiler

50/Amt für Soziales, Senioren und Integration
Johannes-Rau-Platz 1
52249 Eschweiler

Frau Dounia Hamidi

Telefon: 02403/71-726
Fax: 02403/60999-727
Zimmernummer: 210
E-Mail: dounia.hamidi@eschweiler.de

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag                    08.30 Uhr bis 12:00 Uhr