Energetische Stadtsanierung

„Für einen etwa 200 ha umfassenden Bereich der Eschweiler Innenstadt soll untersucht werden, welche Potenziale der energetischen Sanierung von Wohngebäuden bestehen, wie diese durch geeignete Maßnahmen umgesetzt werden und welchen Beitrag diese zum Klimaschutz leisten können. Ziel ist es, den Eigentümern der in diesem Sanierungsgebiet gelegenen Wohnimmobilien eine fundierte Beratung anbieten zu können, damit wirtschaftlich tragbare, sozialverträgliche sowie ressourcenschonende Sanierungen durchgeführt werden. Die Erstellung des Konzeptes wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 starten und im September 2021 fertig gestellt werden. Bereits mit der Konzepterstellung soll ein Sanierungsmanagement zur Beratung der Immobilienbesitzer*innen eingerichtet werden. Weiterführende Informationen folgen.


Kontakt

Klimaschutzmanagerin