Quartier Eschweiler-West - Projekt "Gut in Schuss"
child-3281615_1920.jpg


Das Projekt „Gut in Schuss“ fördert die medizinische Versorgung und gesundheitliche Prävention von Kindern und Jugendlichen im Quartier Eschweiler-West. Neben Beratungsangeboten liegt der Schwerpunkt auch auf der aufsuchenden Arbeit in Form von Hausbesuchen. Die Ziele umfassen u.a.:

  • die Sicherstellung der frühkindlichen Versorgung
  • die Unterstützung Schwangerer und junger Mütter
  • die Unterstützung bei der Wahrnehmung von Gesundheits-, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen

Die Trägerschaft des Projekts liegt beim Amt für Soziales, Senioren und Integration der Stadt Eschweiler und wird in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt Aachen-Land e.V. und mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds durchgeführt. Das Gesundheitsamt der Städteregion Aachen beteiligt sich als Kooperationspartner durch Wissensvermittlung, Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von gesundheitsrelevanten Maßnahmen.


Kontakt & weitere Informationen

Herr Raphael Kamp
Quartiersmanager Eschweiler-West

Gutenbergstraße 52
52249 Eschweiler

Frau Demet Jawher-Özkesemen

Abteilungsleiterin Allgemeine Soziale Dienste, Wohnungsprävention und Sozialwohnungswesen der Stadt Eschweiler

Johannes-Rau-Platz 1
52249 Eschweiler