Eschweiler ist ausgezeichnet


Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Nachhaltigste Stadt Deutschlands

Die Stadt Eschweiler wurde am 07.12.2018 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis für 2019 ausgezeichnet. Als nachhaltigste mittelgroße Stadt Deutschland wurde das städtische Engagement für den Umwelt-, Klima- und Naturschutz geehrt.






Logo Fairtrade

Fairtrade-Stadt Eschweiler

Seit 2016 ist Eschweiler Fairtrade-Stadt. Damit fördern wir gezielt den fairen Handel auf kommunaler Ebene. Das Ergebnis ist eine erfolgreiche Vernetzung von Akteuren aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam lokal für den fairen Handel stark machen. Die Engagierten sind Vorreiter und Menschen, die etwas zum Positiven verändern möchten. Auf kommunaler Ebene spielt der faire Handel in allen gesellschaftlichen Bereichen eine wichtige Rolle.


Logo für biologische Vielfalt

Eschweiler ist Mitglied im Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt"

Mit dem Beitritt der Stadt Eschweiler haben sich bundesweit 150 Kommunen im Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ e.V. zusammengeschlossen.

Das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ setzt sich seit langem für die Erhaltung und die Schaffung von Naturräumen im unmittelbaren Lebensumfeld der Menschen ein. Mit dem Beitritt erklärt sich Eschweiler als 150. Kommune bereit, Maßnahmen zum Schutz der biologischen Vielfalt zu ergreifen. Jörg Sibbel, Vorstandsvorsitzender des Bündnisses und Bürgermeister der Stadt Eckernförde freut sich über das neue Mitglied: „Mit jeder weiteren Kommune wird unsere Gemeinschaft von Städten, Gemeinden und Landkreisen stärker. Die Erhaltung der Natur sorgt für die Lebensqualität unserer Bürgerinnen und Bürger und die Attraktivität und Schönheit unserer Landschaft. Auf biologische Vielfalt können wir nicht verzichten!“

Das Bündnis macht die Aktivitäten seiner Mitglieder bundesweit bekannt und fördert den regen Austausch über die Handlungsmöglichkeiten von Kommunen. Eschweiler hat da bereits einiges zu bieten: „Für die Stadt Eschweiler ist die überwiegende Verwendung heimischer Gehölze bei
Neupflanzungen Alltag. Bereits jetzt verzichten wir auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln bei der Grünflächenpflege; zudem werden überwiegend Pflanzen regionaler Herkunft eingesetzt“ so Bürgermeister Rudi Bertram.

Deutschlandweit ist die Masse der Insekten stark zurückgegangen, damit fehlt vielen Vögeln die Nahrungsquelle. Eine besondere Bedeutung haben Wildbienen als Bestäuber für Obst und viele Gemüsesorten. Die biologische Vielfalt in Deutschland geht insgesamt zurück. Dabei sind Erfahrungen in der Natur wichtig für Kinder um gesund aufzuwachsen und auch Erwachsene brauchen ansprechende Naturräume für Bewegung und Erholung, am besten direkt vor der Haustür.


Teilnahme am "European Energy Award"

Mit Beschluss vom 01.02.2012 durch den Rat der Stadt Eschweiler wurde die Teilnahme der Stadt Eschweiler am European Energy Award beschlossen. 2016 wurde die Stadt Eschweiler als Ergebnis des ersten externen Audits mit dem European Energy Award ausgezeichnet. Daraufhin hat der Stadtrat mit Beschluss vom 16.11.2016 beschlossen, dass die Teilnahme am European Energy Award fortgeführt wird, um weiterhin die Bemühungen der Stadt im Bereich Klimaschutz, Energieverwendung zu fixieren und zu bewerten. Das nächste externe Audit ist für 2020 geplant.








Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.